Montag, 31. Mai 2010

Brüder und Schwestern




Jetzt ist erst recht der Tag gekommen, an dem sich Juden und Muslime in die Arme fallen müssen, weltweit.
Die Mauern werden fallen, weil die Herzen der Juden, Muslime und allen anderen nicht mehr länger bereit sein werden sich zu hassen.
Israelis und Palästinenser können gemeinsam als erste zum Mars fliegen, wenn sie aufhören sich zu misstrauen und anfangen ihre gemeinsame grosse Kraft zusammen zu schliessen. Statt sich gegenseitig mit Raketen zu beschiessen, steigen sie gemeinsam in eine grosse Rakete, gebaut in Tel Aviv und im Gaza Streifen und weisen uns den Weg zu neuen Welten.
Ja sie können es!!












in dem folgenden Film sieht man Reaktionen von Leuten, die am Hafen waren, als das israelische Militär das Schiff Free Gaza einschleppte. Der Film wurde von Leo Gabriel und Helmut Hostnig gemacht.
Bei aller Wut, die einem kommen kann, nach diesem Verbrechen, sieht man doch, dass nicht alle Israelis dieser Militäraktion zustimmen, weder dem Massaker auf offener See, noch der Abriegelung von Gaza.






1 Kommentar:

  1. Lieber Patrick
    Danke für das Einbinden des Videos in deine Recherchen. Du hast Recht. Auch ich tu mir immer schwer mit vereinamenden Begriffen, die Staatsangehörige in Geiselhaft nehmen wie zB. die Juden, die Österreicher, die Deutschen: „Not in my name“ will dagegen halten und sagt mehr als jede andere Parole.
    Liebe Grüße in die Schweiz
    Helmut

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.