Wir glauben keine Nato Lügen mehr

Stoppt die Angriffe auf Syrien

Kein Krieg gegen Syrien

Mittwoch, 26. Januar 2011

Altstadt

Ich bin wieder einmal beim bauen einer Altstadt.
Die Telefonleitungen habe ich hingekriegt.
Jetzt fehlen noch die Laternen.
Und die Bäume.
Die Bäume muss ich auch in Cinema 4d machen.
Ich habe fast ein Jahr probiert die zwei Programe Vue und Cinema 4d zusammen zu bringen. Ohne Erfolg.
Die Lichtberechnung und der Umgang mit Texturen in den beiden Programmen sind so verschieden,
dass es einfach keine sinnvollen Ergebnisse gibt.
Schade.
Hier also einmal ein Teil meiner neuen Altstadt Kulisse noch ohne Laternen und ohne Bäume.
Altstadt3

Altstadt

Altstadt

Altstadt

Altstadt

Altstadt

Altstadt

Kommentare:

  1. C'est déjà splendide, mes personnages
    serait heureux dans un telle décor...
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Merci!

    Votre Figuer sont tellement créatifs, actifs, drôle et belle. Je l'ai pris dans mon coeur.
    Ils comblerait mes scènes 3D encore mort à la vie.
    Vous pouvez prendre tout ce que vous trouverez sur mon blog.
    Vous me feriez un grand plaisir!

    salutations
    patrick

    Unbedingt den zauberhaften Blog von ennovyennovy
    besuchen!
    http://ennovyennovy.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Vous pouvez prendre tout ce que vous trouverez sur mon blog.
    Vous me feriez un grand plaisir!
    Moi aussi....
    SINCÈREMENT
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. auch hier das maerchenhafte, schoene farben! unbedingt weitermachen!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irisnebel

    Weitermachen.
    Es gibt Zeiten, da zieht es von allen Ecken aus.
    Die gebündelte Kraft verliert sich in tausend Richtungen und es bleibt nur noch ein Hauch hier, einer dort, ganze viele halt, aber ohne Wirkung, etwas verloren.
    Vielleicht ist es die Fastnachtszeit,
    die Zeit der Elementarwesen, die ungeduldig drängen in den so nervösen Frühling. Eine Jahreszeit, die ich nicht besonders mag.
    Das Zittern in der Luft, dieses Verflatterte, hochschiessende.

    Hoffe auf Aufbruch aus Arabien.
    Hoffe die Folterkerle und ihre westlichen Vasallen werden endlich bloss gestellt in ihrer Gier nach Macht und Kontrolle. Hoffe ihre Fratzen und Masken fallen.
    Es braucht viel Zeit die Geschehnisse zu verfolgen.
    Ich glaube es ist keine verlorene Zeit.

    Liebe Grüsse
    patrick

    AntwortenLöschen
  6. "Die gebündelte Kraft verliert sich in tausend Richtungen und es bleibt nur noch ein Hauch hier, einer dort, ganze viele halt, aber ohne Wirkung, etwas verloren." - seltsam, du beschreibst genau das, was ich gerade auch empfinde... als ob ich alles auf einmal machen muesste, und dann bin ich muede und schlapp, alles geht nur im schneckentempo... und verpufft, weil ich nicht buendeln kann. ich denke, es kommt schon fruehjahrsmuedigkeit dazu. um die 5 bis grad plus, ein leichter fruehlimgswind, die tulpen gucken schon 10 cm raus... hier liegt kein schnee

    und aufbruch da drueben... ich hoffe, es gelingt

    liebe gruesse
    irisnebel

    AntwortenLöschen