Wir glauben keine Nato Lügen mehr

Stoppt die Angriffe auf Syrien

Kein Krieg gegen Syrien

Dienstag, 28. Februar 2012

Syrien hat für Reform gewählt

.

Hier eine gute Zusammenfassung der Lage

Daneben versuchen dubiose Kräfte das Internet von Ostafrika lahm zu legen.
Riecht verdächtig nach westlicher Geheimdienstarbeit.

Hier begannen Journalisten endlich auf zu wachen!
Sogar das Regimblatt der Schweizer Tagesanzeiger musste das abdrucken.
Leider ist dieser Artikel auch schon wieder 2 Jahre alt.
Seither lügt der Tagesanzeiger weiter wie zuvor.
Ich finde es einfach nur noch schrecklich in diesem westlichen Regim leben zu müssen.
Mit all den staatlichen und privaten Presseorganen
direkt gesteuert von der grössten Kriegsmaschinerie aller Zeiten
dem Pentagon und der Nato.
In Lybien haben sie ein unglaubliches Blutbad angerichtet
dank unseren bestochenen korrupten Regim Medien.
In Syrien soll das nun nach dem gleich Strickmuster wieder geschehen.
Es werden Hunderttausende Tonnen Uranangereicherter Munition verschossen werden,
wie schon im Irak, in Afganistan, in Serbien, im Jemen und anders wo.
Wie die Folgen von dieser Uranmunition aussehen kann man Hier sehen.
nur leider kann man im oben genannten direkt vom Pentagon gesteuerten Blättchen Tagesanzeiger davon kein Wort lesen.
Die verantworlichen Journalisten von DRS und Tagesanzeiger und Co,
werden dafür eines Tages vor Gericht stehen.
Und zwar wegen nichts geringerem als wegen Mitthifle zum Genozid.
Das schlimme ist, dass ich auch noch gezwungen werde
diese verbrecherischen Journalistenpraktiken zu bezahlen
mittels Radio und Fernsehgebühren.

Pressemanipulation

Dass ein Krieg mit unseren modernen Waffen
weder in irgend einer Art intelligent
noch lustig ist,
habe ich hier
versucht musikalisch etwas um zu setzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen