Wir glauben keine Nato Lügen mehr

Stoppt die Angriffe auf Syrien

Kein Krieg gegen Syrien

Sonntag, 25. November 2012

Winter Sonne




Jetzt ist das Sommersonnenlicht ganz in das Erdreich eingezogen.
Die Elementarwesen arbeiten am Sonnenlicht tief in der Erde.
Sie stricken daraus feine Netze um die Samen, Keimlinge und Larven.
Es soll alles vorbereitet sein für das nächste austreiben in den Kosmos,
im Frühling.
Wir ziehen in der Zeit durch die Gassen und Bars mit Larven und Masken,
Die Gnome, die Elfen, die Salamandergeister und die Nynphen spielend.
Das ist der Grund, wieso man Kartoffeln, Rüben und Randen
in Sand vergräbt über den Winter.
Dort scheint die Sonne, tief drinn in der Erde.
Die Sonne vom letzten Jahr.
Da bleiben sie frisch.
Im Kristall Licht.

Wintersonne


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen