Wir glauben keine Nato Lügen mehr

Stoppt die Angriffe auf Syrien

Kein Krieg gegen Syrien

Mittwoch, 26. Juni 2013

Wilder Fingerhut




Bei uns im Garten kommt der Fingerhut nicht.
Die Schnecken fressen ihn bevor er überhaupt da ist.
Umso überraschter waren Christine und ich,
als wir Gestern im Wald auf ein Lichtung traffen,
die über und über voll ist mit Fingerhut
Nicht kleine schwächliche, wie man sie häufig sieht,
Mächtige Blumen stehen dort.
Es herrschte ein vergnügtes Summen und Brummen,
von Bienen, Hummeln und Libellen
Wir sassen da und unser Herz wurde einfach warm.
Später lasen wir, dass Fingerhut sehr giftig sei.
Dass er aber homeopahtisch
genau für die Stärkung des Herzes gebraucht wird!
Auf der Lichtung wuchs noch eine andere giftige Pflanze,
Die sogar in der normal Medizin sehr gefragt ist,
Bella Donna
Oder mit anderem Name die Tollkirsche





Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Fingerhut

Kommentare:

  1. Oh, so beautiful photos! Thank you.

    AntwortenLöschen
  2. herrliche fotos/ schnappschuesse.
    sind die blumen wildwuchs oder eine verwilderte anpflanzung?

    AntwortenLöschen